Elternvereinbarung.de
home :: kontakt :: impressum
Residenzmodell
Wechselmodell
Nestmodell
Alleinsorge nach Trennung der Eltern
Vereinbarungen bei außerehelicher Geburt eines Kindes
Umgangsvereinbarung

Mustervereinbarungen

Gemeinsame Sorge getrennt lebender Eltern - Residenzmodell

Das von getrennt lebenden Eltern mit gemeinsamer Sorge am häufigsten gewählte Sorgemodell ist das Residenzmodell. Dabei hat das Kind bei einem Elternteil seinen hauptsächlichen Aufenthalt.
Das erste Muster enthält eine Grundvereinbarung mit den wichtigsten Vereinbarungspunkten: Aufenthaltsbestimmung, Entscheidungsbefugnisse und Umgang.
Mustervereinbarung Residenzmodell 1 PDF Icon

Das zweite Muster betrifft zum einen die Erweiterung der Alleinentscheidungskompetenzen eines nicht hauptsächlich betreuenden Elternteils, der in größerem Umfang die Betreuung des Kindes übernimmt.
Mustervereinbarung Residenzmodell 2 PDF Icon

Das dritte Muster stellt die Möglichkeiten einer vollständigen Übertragung der Alleinentscheidungsbefugnis für einen bestimmten Sorgebereich auf einen Elternteil dar. Als Beispiel werden zwei Möglichkeiten für die Sicherung des Kindesaufenthalts bei einem Elternteil vorgeschlagen sowie ein Beispiel für die Übertragung der Gesundheitsfürsorge mit entsprechenden Informationspflichten des betreuenden Elternteils.
Mustervereinbarung Residenzmodell 3 PDF Icon

© Dr. Stephan Hammer, Berlin